Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: IT-News, Tutorials, Reviews, Gaming - skV-NET. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rewarder

Schüler

  • »rewarder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 1. November 2008

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. November 2008, 06:32

Intel Core i7 - 965/920 - Architektur und Performance

Hallo zusammen

Sollte euch Intels neuer Core i7 interessieren, so findet ihr unter folgendem Link einen ausführlichen Artikel dazu:

Intel Core i7 - 965/920 - Architektur und Performance

In diesem Sinne viel Spass beim Lesen.
www.ocaholic.ch - Artikel - News - Forum

Sys 1 Arbeitsviech: Rampage Extreme, QX6700, Radeon 3870 X2, 2 GB Kingston DDR2, 2 x WD Raptor 36 GB Raid0, 3 x 160 GB Maxtor, 1 x 750 GB Western Digtal, 1 x 250 GB extern
Sys 2 Linux Server: Intel BadAxe2, Xeon 3060, Billige Graka, 2 GB DDR2, 160 GB Maxtor

Beiträge: 1 669

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Wohnort: Zürich

Beruf: asp.net web engineer

Danksagungen: 1428

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. November 2008, 10:58

Interessanter Artikel!

Der i7 Core scheint ja noch mächtig Power unter der Haube zu haben....
Developer | deh-vel-up-ur
noun

1 a person or thing that develops stuff: in e.g. software developer, someone having knowledge of a particular topic beyond the level of knowlegde needed for ordinary usage of that topic

Beiträge: 1 041

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

3

Montag, 3. November 2008, 15:32

jup n1 artikel. do hend sichs jo einiges ifalle loh ;)

blulach

Fortgeschrittener

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2007

Wohnort: Chur

Beruf: IT Services Engineer

Danksagungen: 386

  • Nachricht senden

4

Montag, 3. November 2008, 18:03

Ich verwies an dere stell no uf de Artikel:

http://www.computerbase.de/artikel/hardw…xtreme_edition/

bin nid eso fan vom andere :) chli unübersichtlich!

rewarder

Schüler

  • »rewarder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 1. November 2008

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. November 2008, 21:36

Ja, da sind zwei verschiedene Überlegungen dahinter.

CB verwendet Balkengrafiken, wir nicht. Wir stellen auch nur Absolutwerte dar. Diese lassen sich in unseren Augen in Tabellenform übersichtlicher darstellen als in Balkenform. Was an den Diagrammen von CB natürlich toll ist, sind die prozentualen Angaben!
www.ocaholic.ch - Artikel - News - Forum

Sys 1 Arbeitsviech: Rampage Extreme, QX6700, Radeon 3870 X2, 2 GB Kingston DDR2, 2 x WD Raptor 36 GB Raid0, 3 x 160 GB Maxtor, 1 x 750 GB Western Digtal, 1 x 250 GB extern
Sys 2 Linux Server: Intel BadAxe2, Xeon 3060, Billige Graka, 2 GB DDR2, 160 GB Maxtor

blulach

Fortgeschrittener

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2007

Wohnort: Chur

Beruf: IT Services Engineer

Danksagungen: 386

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 5. November 2008, 09:35

au wieder wohr :)

ich bin mer halt CB eifach gwöhnt :)

rewarder

Schüler

  • »rewarder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 1. November 2008

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 5. November 2008, 10:59

au wieder wohr :)

ich bin mer halt CB eifach gwöhnt :)


Was wir jetzt in diesem Falle nicht gemacht haben, ist die eigentlich neu getesteten Komponenten mit andersfarbenen Balken hervorzuheben. Das hätten wir eigentlich tun sollen. Ich persönlich finde es aber ein Vorteil, wenn die Werte, sprich die absoluten Zahlen direkt untereinander stehen so muss man mit dem Auge nicht nach links oder rechts springen um zu nächsten Wert zu kommen. Je nach dem wenn Balken massive Breitenunterschiede aufweisen und die Tabellen sehr umfangreich sind, läuft man doch gerne Gefahr, dass man dann immer wieder einige Zeilen verrutscht, wenn man einen nächsten spezifischen Wert suchen oder betrachten möchte.
www.ocaholic.ch - Artikel - News - Forum

Sys 1 Arbeitsviech: Rampage Extreme, QX6700, Radeon 3870 X2, 2 GB Kingston DDR2, 2 x WD Raptor 36 GB Raid0, 3 x 160 GB Maxtor, 1 x 750 GB Western Digtal, 1 x 250 GB extern
Sys 2 Linux Server: Intel BadAxe2, Xeon 3060, Billige Graka, 2 GB DDR2, 160 GB Maxtor

Beiträge: 1 041

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

8

Montag, 10. November 2008, 09:21

do hets no en Artikel zum Thema.....

Test: Spielen auf dem Intel Core i7 (Nehalem)

Artikel auf Computerbase.de

rewarder

Schüler

  • »rewarder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 1. November 2008

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. November 2008, 11:25

Entweder heute oder morgen wird unser Artikel bezüglich Spieleleistung und Core i7 fertiggestellt sein.
www.ocaholic.ch - Artikel - News - Forum

Sys 1 Arbeitsviech: Rampage Extreme, QX6700, Radeon 3870 X2, 2 GB Kingston DDR2, 2 x WD Raptor 36 GB Raid0, 3 x 160 GB Maxtor, 1 x 750 GB Western Digtal, 1 x 250 GB extern
Sys 2 Linux Server: Intel BadAxe2, Xeon 3060, Billige Graka, 2 GB DDR2, 160 GB Maxtor

Beiträge: 1 041

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 12. November 2008, 11:51

n1 bini gspannt ;)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten