Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: IT-News, Tutorials, Reviews, Gaming - skV-NET. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »s-master« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 669

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Wohnort: Zürich

Beruf: asp.net web engineer

Danksagungen: 1428

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. April 2009, 04:46

Orange lanciert Office Fiber, das ultra-schnelle Internet für Unternehmen

Orange bietet Unternehmen ab sofort ultraschnelle und höchst zuverlässige Internetverbindungen über das Glasfasernetz ewz.zürinet in Zürich an. Mit vier verschiedenen Bandbreiten von bis zu 50 Mbit/s im Download und bis zu 30 Mbit/s im Upload bietet Orange auf die unterschiedlichen Unternehmensbedürfnisse abgestimmte Abonnemente an. Unternehmen, die Office Fiber mit den Internettelefonielösungen (Office VoIP) von Orange kombinieren, können auf einen herkömmlichen Festnetzanschluss ganz verzichten und noch mehr Kosten sparen. Mit dem ultraschnellen Hochgeschwindigkeits-Internetzugang von Office Fiber können Unternehmen viele Arbeitsabläufe effizienter abwickeln. Lange Wartezeiten beim Up- oder Download grosser Datenmengen gehören mit Office Fiber von Orange der Vergangenheit an.

http://www1.orange.ch/binary/docs/press/2009/2009_17_de.pdf
Developer | deh-vel-up-ur
noun

1 a person or thing that develops stuff: in e.g. software developer, someone having knowledge of a particular topic beyond the level of knowlegde needed for ordinary usage of that topic

Elfchen

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 28. April 2011

Wohnort: Winterthur

Beruf: KV-Angestellte

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. April 2011, 09:11

EWZ Glasfaser

2009 klang das alles ncoh erfolgsversprechend - doch wie sieht es nun Mitte 2011 aus? Glas ist in Zürich noch immer nur an wenigen Stellen verfügbar, die Preise sind nicht sonderlich attraktiv. Es wurden allem Anschein nach einige Millionen Franken verbuddelt, aber von Flächendeckung FTTH sind wir weit entfernt.

  • »s-master« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 669

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Wohnort: Zürich

Beruf: asp.net web engineer

Danksagungen: 1428

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. April 2011, 14:16

Stadt St.Gallen sollte fleissig dran sein, die Quartiere mit Glasfaser zu versorgen. Aber wieweit die sind kann ich nicht sagen. Vor kurzen wohnte ich noch dort. Doch in meiner Gegend war es noch nicht installiert.

Vielleicht kann unser Kollege smokeyjoe mehr dazu sagen... :D Ich wollte nähmlich schon länger wissen wies bei ihm mit Glas aussieht.



btw. Hallo Elfchen, Willkommen auf unserem Forum :D
Developer | deh-vel-up-ur
noun

1 a person or thing that develops stuff: in e.g. software developer, someone having knowledge of a particular topic beyond the level of knowlegde needed for ordinary usage of that topic

Beiträge: 1 041

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. April 2011, 19:54

Jo ka wie weit der Ausbau in St.Gallen schon ist, smokey hat ja schon vor längerer Zeit davon geredet sich eine neue fiber sync Leitung zu holen... Da ich aber mitbekommen habe dass er zügelt wird er wohl erst am neuen Ort, falls dort verfügbar, auf diese wechseln.

Gestern grad von Swisscom gelesen:

Zitat

Unter der Bezeichnung Business Internet light hat Swisscom Glasfaserangebote für KMU lanciert. Das Glasfaserangebot ist zum Start in zwei Ausführungen erhältlich. Business Internet light 30/3 bringt 30 Mbps Down- und 3 Mbps Upload-Speed und kostet monatlich 140 Franken. Für 160 Franken erhält der Kunde Business Internet light 50/5 mit 50/5 Mbps (Down-/Upload). Beide Angebote können mit der Option Business SLA für 130 Franken pro Monat kombiniert werden. Diese Option garantiert Kunden eine Problembehebung innerhalb von 24 Stunden nach Meldung der Störung.

Die neuen Angebote sollen KMU die Möglichkeit bieten, Kommunikationsservices und Anwendungen gleichzeitig auf dem Glasfaser-Breitbandnetz zu nutzen und damit die Vorzüge der neuen Technologie kennenzulernen. Aktuell ist der Glasfaser-Anschluss in rund 230'000 Wohnungen und Geschäften verfügbar, bis 2015 soll die schnelle Leitung laut Swisscom in einer Million Haushalten und Geschäften bereitstehen.

Quelle: www.itmagazine.ch


3 bzw. 5Mbps Upload finde ich aber doch etwas dürftig selbst für KMU's, abgesehen von wirklich kleinen Unternehmen mit low usage.........

blulach

Fortgeschrittener

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2007

Wohnort: Chur

Beruf: IT Services Engineer

Danksagungen: 386

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. April 2011, 21:19

Also ich weiss nicht was ihr habt, ich hab Gläser im Küchenschrank xD

smokeyjoe

Fortgeschrittener

Beiträge: 223

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2007

Wohnort: 127.0.0.1

Beruf: IT-SystemEngineer

Danksagungen: 218

  • Nachricht senden

6

Samstag, 30. April 2011, 14:03

hmm st.gallen und glas ist im moment noch so ne sache .. der netzwerkausbau ist eher fail, wohne in Zukunft direkt neben der kantonsschule , keine 10 meter luftlinie , kanti ist angebunden unsre bude nicht ... auf anfrage bei den stadtwerken ob es möglich ist da was zu machen habe ich bis heute keine antwort erhalten :thumbdown: . also würd ich ma sagen das dauert noch ne mittlere ewigkeit bis flächendeckende anbindung realisierbar ist. was dies betrifft bin ich atm von Glas noch nicht so begeistert .. aber was solls, wir können es ja eh nicht beeinflussen ...

  • »s-master« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 669

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Wohnort: Zürich

Beruf: asp.net web engineer

Danksagungen: 1428

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 3. Mai 2011, 17:56

thx für die infos smokey!

ich machte mir schon sehr grosse hoffnungen, als wir das letzte mal zusammen gequatscht haben. (ist schon zimlich ne ewigkeit her :P )

aber demfall sieht es nicht so gut aus und wir dürfen noch länger warten. aber immerhin wird überhaupt was gemacht ;)

bis dahin können wir uns mit den cablecom upc power fibre abo's begnügen :P
Developer | deh-vel-up-ur
noun

1 a person or thing that develops stuff: in e.g. software developer, someone having knowledge of a particular topic beyond the level of knowlegde needed for ordinary usage of that topic

Beiträge: 1 041

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 3. Mai 2011, 19:03


smokeyjoe

Fortgeschrittener

Beiträge: 223

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2007

Wohnort: 127.0.0.1

Beruf: IT-SystemEngineer

Danksagungen: 218

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. Mai 2011, 18:51

das isch sooo zum chotzä .. 10 meter luftlinie und die tüend so ä verdammti dümmi ... weisch wi würds rocke mit 50/50 synch ... omg es chotzt mi soooo ah ... ;( ;( ;(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »smokeyjoe« (5. Mai 2011, 18:57)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten