Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: IT-News, Tutorials, Reviews, Gaming - skV-NET. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

smokeyjoe

Fortgeschrittener

  • »smokeyjoe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2007

Wohnort: 127.0.0.1

Beruf: Fachspezialist IT-Networking

Danksagungen: 811

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Januar 2013, 15:35

2.IP von Physischem NIC auf VM binden (Windows Host)

Hoi zämä

Wie ich im Threadtitel bereits erwähnt habe, bin ich für einen Compadre auf der suche nach einer lösung für ein VM Problem.
Folgendes Scenario:

HOST:
1 Strato Root mit Win2008 R2
1 NIC mit 2 public Adressen
VMware Server 2.0.2
Bridging auf die VM ist keine Option

Guest:
Windows 2008 oder 2012 Server


besagtes problem ist das STRATO keine IP's für VM's zur verfügung stellt. Gibt es eine möglichkeit dies auf einem anderen weg vernünftig hinzukriegen das er die VM "Normal" aus dem Internet ansprechbar wird auf der 2. IP ?
ich bin in VM's nich so der übermeister in VM. da wir da ein paar leute am start haben welche das sicherlich besser hinbekommen als ich reiche ich diese Geschichte an euch weiter....


so long
Greetz

Beiträge: 1 611

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Wohnort: Zürich

Beruf: asp.net web engineer

Danksagungen: 5990

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. Januar 2013, 17:54

Meine Theorie wäre die zweite IP vom Host auf der Guest-VM eintragen und im Bridgemodus laufen zu lassen. Aber du sagst ja bereits Bridge kommt nicht in Frage.
Ich vermute Strato blockt auf MAC-Ebene so das die zweite IP-Adresse nicht von einer zweiten MAC bzw. Netzwerkkarte betreiben lässt.

Und NAT-Betrieb mit Port-Forwarding ist nicht so cool.
Developer | deh-vel-up-ur
noun

1 a person or thing that develops stuff: in e.g. software developer, someone having knowledge of a particular topic beyond the level of knowlegde needed for ordinary usage of that topic

smokeyjoe

Fortgeschrittener

  • »smokeyjoe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2007

Wohnort: 127.0.0.1

Beruf: Fachspezialist IT-Networking

Danksagungen: 811

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. Januar 2013, 18:22

du hast es erfasst ... die strato brüder riegeln auf mac-ebene ab ... und mac spoofing haut auch nich wirklich hin, hab ich schon versucht ^^
ist es machbar die VM auf host only zu schrauben und im routing table des host oder per rras die daten durchzuschleusen ?

Beiträge: 1 611

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Wohnort: Zürich

Beruf: asp.net web engineer

Danksagungen: 5990

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. Januar 2013, 18:34

kannst du mal probieren über die routingtable.
ich kann mich erinnern, das wir eine ähnliche Konfiguration bei OVH hatten. Ein Linux-Host mit VMware Server 2 und Windows VM's.
Auf dem Linux Host hatten wir auch routing-einträge gemacht. Dann hatten die VM's Zugriff aufs Inet. Allerdings hatten wir keine Blockierung auf MAC-Ebene. Und ich weiss nicht mehr ob die VM's im Brdiged-Mode waren oder nicht.
Developer | deh-vel-up-ur
noun

1 a person or thing that develops stuff: in e.g. software developer, someone having knowledge of a particular topic beyond the level of knowlegde needed for ordinary usage of that topic

Beiträge: 1 034

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Danksagungen: 3916

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 20. Januar 2013, 23:33

Mal eine grundsätzliche Frage, wieso überhaupt VMware Server 2 wenn Du als Host einen Win2k8 R2 hast? Ich würde Dir in diesem Fall zu einer Hyper-V Lösung raten. Probier doch mal ob Du es mit Hyper-V und MAC Spoofing hinbekommst.

Social Bookmarks


Thema bewerten