Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: IT-News, Tutorials, Reviews, Gaming - skV-NET. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SEL

Schüler

  • »SEL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2012

Wohnort: Heerbrugg

Beruf: Informatiker

Danksagungen: 835

  • Nachricht senden

1

Samstag, 8. März 2014, 08:53

Command and Conquer Generals Zero Hour in WIndows 8 / 8.1 install Guide

Hallo Zusammen

Ich habe immer wieder gehört/gelesen, dass Command and Conquer Generals und Zero Hour auf Windows 8 nicht mehr läuft. FALSCH, es müssen nur folgende Schritte beachtet werden.

  • Game installieren z.B. unter C:\Program Files (x86)\C&C
  • Im Game Ordner "C:\Program Files (x86)\C&C\Command and Conquer Generals" die Eigenschaften von der Datei generals.exe öffnen
  • im Register Kompatiblität - Haken setzen bei Programm als Administrator ausführen
  • Im Game Ordner "C:\Program Files (x86)\C&C\Command and Conquer Generals Zero Hour" die Eigenschaften von der Datei generals.exe öffnen
  • im Register Kompatiblität - Haken setzen bei Programm als Administrator ausführen
  • Unter C:\Users\YOURUSERNAME\Documents müssen zwei Ordner erstellt werden "Command and Conquer Generals Data" und "Command and Conquer Generals Zero Hour Data"
  • In beiden Ordnern ein neues Textfile "Neues Textdokument.txt" erstellen
  • Falls die Endung .txt noch nicht angezeigt wird, muss zuerst unter den "Ordneroptionen - Register Ansicht - Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden" der Haken entfernt werden
  • Anschliessend wird die Datei auf "options.ini" umbenannt in beiden Ordnern
  • Die Datei mit dem Texteditor öffnen und folgendes in beide options.ini reinkopieren

    Quellcode

    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31
    32
    
    AntiAliasing = 3
    BuildingOcclusion = yes
    CampaignDifficulty = 0
    DrawScrollAnchor = 
    DynamicLOD = yes
    ExtraAnimations = yes
    GameSpyIPAddress = 0.0.0.0
    Gamma = 61
    HeatEffects = yes
    IPAddress = 0.0.0.0
    IdealStaticGameLOD = Low
    LanguageFilter = false
    MaxParticleCount = 5000
    MoveScrollAnchor = 
    MusicVolume = 16
    Resolution = 1280 960
    Retaliation = yes
    SFX3DVolume = 37
    SFXVolume = 33
    ScrollFactor = 59
    SendDelay = no
    ShowSoftWaterEdge = yes
    ShowTrees = yes
    StaticGameLOD = High
    TextureReduction = 0
    UseAlternateMouse = yes
    UseCloudMap = yes
    UseDoubleClickAttackMove = no
    UseLightMap = yes
    UseShadowDecals = yes
    UseShadowVolumes = yes
    VoiceVolume = 37

  • Game starten - VIEL SPASS ;)
  • Falls zwei Monitore angeschlossen sind, empfehle ich den zweiten Monitor zu deaktivieren bevor das Game gestartet wird

Ich hoffe ich konnte euch weiterhelfen...

Gruss SEL

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SEL« (8. März 2014, 17:44)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

s-master (08.03.2014), rittmeister (09.03.2014)

Beiträge: 1 656

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Wohnort: Zürich

Beruf: asp.net web engineer

Danksagungen: 7305

  • Nachricht senden

2

Samstag, 8. März 2014, 16:39

Danke für dein Tutorial SEL!
Developer | deh-vel-up-ur
noun

1 a person or thing that develops stuff: in e.g. software developer, someone having knowledge of a particular topic beyond the level of knowlegde needed for ordinary usage of that topic

SEL

Schüler

  • »SEL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2012

Wohnort: Heerbrugg

Beruf: Informatiker

Danksagungen: 835

  • Nachricht senden

3

Samstag, 8. März 2014, 17:43

Pfeiltasten bei Command and Conquer Generals Zero Hour aktivieren

Beim spielen ist mir dann noch aufgefallen, dass mit den Pfeiltasten nicht durch die Map gescrollt werden kann, sondern die letzte Einheit angewählt wird usw.
Dies könnt ihr folgendermassen umstellen:

  • Programm FinalBIG downloaden
  • im Generals Verzeichnis folgende Datei mit FinalBIG öffnen: C:\Program Files (x86)\C&C\Command and Conquer Generals\English.big (kann auch German.big heissen) ACHTUNG: Es empfielt sich ein Backup der Datei zu machen
  • Im Zero Hour Verzeichnis folgende Datei mit FinalBIG öffnen: C:\Program Files (x86)\C&C\Command and Conquer Generals Zero Hour\EnglishZH.big (kann auch GermanZH.big heissen) ACHTUNG: Es empfielt sich ein Backup der Datei zu machen
  • Data\English\CommandMap.ini auswählen und bei folgenden Befehlen die Modifiers von NONE auf CTRL umschreiben.

    Quellcode

    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31
    32
    33
    34
    35
    36
    37
    38
    39
    
    CommandMap SELECT_NEXT_UNIT
    Key = KEY_RIGHT
    Transition = DOWN
    Modifiers = CTRL
    UseableIn = GAME
    Category = SELECTION
    Description = GUI:SelectNextUnitDescription
    DisplayName = GUI:SelectNextUnit
    End
    
    CommandMap SELECT_PREV_UNIT
    Key = KEY_LEFT
    Transition = DOWN
    Modifiers = CTRL
    UseableIn = GAME
    Category = SELECTION
    Description = GUI:SelectPrevUnitDescription
    DisplayName = GUI:SelectPrevUnit
    End
    
    CommandMap SELECT_NEXT_WORKER
    Key = KEY_UP
    Transition = DOWN
    Modifiers = CTRL
    UseableIn = GAME
    Category = SELECTION
    Description = GUI:SelectNextUnitDescription
    DisplayName = GUI:SelectNextUnit
    End
    
    CommandMap SELECT_PREV_WORKER
    Key = KEY_DOWN
    Transition = DOWN
    Modifiers = CTRL
    UseableIn = GAME
    Category = SELECTION
    Description = GUI:SelectPrevUnitDescription
    DisplayName = GUI:SelectPrevUnit
    End

  • Anschliessend FinalBIG schliessen und mit speichern bestätigen
  • Nun kann in Game mit den Pfeiltasten gescrollt werden


Gruss SEL

Social Bookmarks

Thema bewerten