Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: IT-News, Tutorials, Reviews, Gaming - skV-NET. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »rittmeister« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 041

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Danksagungen: 1062

  • Nachricht senden

1

Montag, 8. November 2010, 18:55

Eine Million verschiedene Zuschauer verfolgen Wettkämpfe auf Eurosport

Zitat

Eine Million verschiedene Zuschauer sahen die erste Folge der "Intel Extreme Masters" auf Eurosport und Eurosport 2. Nochmal schauen per Web-TV Angebot von Eurosport. Die Zweite Staffel startet am 11. November!
Am 30. September feierten die Intel Extreme Masters auf Eurosport 2 ihre Premiere. Die Sendung ist das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Eurosport, Intel und der Electronic Sports League. Die erste Folge dreht sich um das erste Live-Event der fünften Saison der Intel Extreme Masters. Etwa eine Million verschiedene Zuschauer sahen diese erste Sendung sowie die Wiederholungen auf Eurosport und Eurosport 2. Die Sendung ist weiterhin im Web-TV Angebot von Eurosport verfügbar. Die nächste Episode strahlt der Sender am 11. November um 20:30 Uhr aus.

Die erste Folge der Intel Extreme Masters konzentrierte sich auf das weltbekannte Team Fnatic während der Global Challange in Shanghai. Die Global Challange war das erste Live-Event der fünften Saison der Intel Extreme Masters, der globalen Liga der eSport-Champions. Die Premiere wurde am 30. September auf Eurosport 2 ausgestrahlt. Insgesamt sahen knapp eine Million verschiedene Zuschauer die Episode, die auch auf Eurosport und Eurosport 2 wiederholt wurde. Der Sender wird weiterhin über die Live-Events der Intel Extreme Mastes berichten, bis zum Finale, der World Championship, auf der CeBIT 2011 in Hannover.

"Wir als Veranstalter, der den eSport weltweit präsentiert, sind sehr zufrieden mit der ersten Sendung", sagte Nik Adams, Executive Producer bei Turtle Entertainment und verantwortlich für die "Intel Extreme Masters Show“. "Die Zuschauerzahl sowie das Feedback der Medien und unserer eSport-Community war sehr gut. Die Sendung gibt den Zuschauern einen Einblick in den professionellen eSport und hebt ihn auf eine neue Stufe“, fügte er hinzu.

Jede Episode über die Intel Extreme Masters wird bis eine Woche nach Ausstrahlung in volle Länge unter www.eurosportplayer.com zu sehen sein. Zusätzlich wird es nach jeder Folge eine kurze Zusammenfassung geben die im Video-Bereich des Eurosport Online-Networks zu sehen sein wird. Die nächste Sendung wird am 11. November um 20:30 Uhr auf Eurosport ausgestrahlt und berichtet über die Intel Extreme Masters auf der gamescom 2010 in Köln.

Die Sendetermine für alle Veranstaltungen auf Eurosport und Eurosport 2:

Sendetermine Eurosport 2:
Sendung #2: Erstaustrahlung am 11.11.2010 um 20:30
Sendung #3: Erstaustrahlung am 24.02.2011 um 20:30
Sendung #4: Erstaustrahlung am 07.04.2011 um 20:30
Sendung #5: Erstaustrahlung am 28.04.2011 um 20:30
Sendung #6: Erstaustrahlung am 05.05.2011 um 20:30

Sendetermine Eurosport:
Sendung #2: Erstaustrahlung am 12.11.2010 um 24:00, Wiederholung am 26.11.2010
Sendung #3: Erstaustrahlung am 25.02.2011 um 24:00, Wiederholung am 11.03.2011
Sendung #4: Erstaustrahlung am 08.04.2011 um 23:30, Wiederholung am 22.04.2011
Sendung #5: Erstaustrahlung am 29.04.2011 um 23:00, Wiederholung am 28.04.2011
Sendung #6: Erstaustrahlung am 06.05.2011 um 24:00, Wiederholung am 13.05.2011
Quelle: esl.eu

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten