Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: IT-News, Tutorials, Reviews, Gaming - skV-NET. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »rittmeister« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 041

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. Oktober 2012, 16:37

Firefox - Content-Encoding-Fehler

Beim Absenden eines Konfigurationsforumulars für ein WBB Plugin erhält man folgende Fehlermeldung:

Zitat

Content-Encoding-Fehler

Die Webseite, die Sie öffnen möchten, kann nicht angezeigt werden, da sie eine ungültige oder unbekannte Form der Kompression verwendet.

Kontaktieren Sie bitte den Inhaber der Website, um ihn über dieses Problem zu informieren.
Dies liegt an der gzip komprimierung. Es gibt 2 Möglichkeiten dieses Problem zu beheben:

Deaktivieren der gzip Komprimierung auf der Website
Im Falle von WBB3, im ACP - System -> Optionen -> Allgemein -> HTTP -> Gzip-Komprimierung aktivieren -> Hacken entfernen

gzip Komprimierung im Firefox deaktivieren - Kann Fehler bei anderen Seiten wie z.B google verursachen
Firefox öffnen -> in der Adresszeile "about:config" eingeben -> Ausführen mit Enter -> Warnmeldung bestätigen -> "network.http.accept-encoding" aufrufen -> gzip aus dem Wert löschen

Beiträge: 1 669

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Wohnort: Zürich

Beruf: asp.net web engineer

Danksagungen: 1428

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 28. Oktober 2012, 17:18

Wenn man die gzip Komprimierung wegnimmt, dann erscheint der Fehler auch nicht beim beim Absenden der Konfigurationen auf dem WBB3 ?
Developer | deh-vel-up-ur
noun

1 a person or thing that develops stuff: in e.g. software developer, someone having knowledge of a particular topic beyond the level of knowlegde needed for ordinary usage of that topic

  • »rittmeister« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 041

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2007

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 28. Oktober 2012, 19:10

Nein ;)

Thema bewerten